Radar/Plotter-Seminar

Sa. 20.10., 10:30 Uhr

Radar auf Yachten wird hauptsächlich für Kollisionsvermeidung eingesetzt und trägt somit zu mehr Sicherheit auf See bei. Nutzen bringt es aber nur dem Skipper, der mit den Prinzipien, Funktionen und Begrenzungen vertraut ist.



Dieses Radar-/Plotter-Seminar für Segler, Yachtbesitzer und Motorbootsfahrer dient als Einführung und Kennenlernen des Gerätes. Die Inhalte werden sehr praxis-orientiert zusammengestellt und vermittelt. 

Alle Kursteilnehmer haben die Gelegenheit ein Radar/Plotter-Sichtgerät zu bedienen. Es stehen mehrere originale Raymarine E120 Multifunktions-Sichtgeräte zur Verfügung.



Folgende Themen werden an den Geräten geübt:

  • Einschalten & Bildinterpretation: Die wichtigsten Schalter & Funktionen; Bildoptimierung
  • Navigation: Verschiedene Methoden der Positionsbestimmung mit Radar, z.B. durch Peilung; Entfernung. Das Arbeiten mit echten Seekarten.
  • Kollisionsvermeidung: CPA, TCPA, Kurs und Geschwindigkeit eines Schiffes; Ziele mit MARPA erfassen und Daten auswerten; Praktisches Einsetzen der KV-Regeln
  • Karten-Plotter, Radar-Overlay, AIS, GPS, Echolot, usw.
  • Realistische Szenarien mit dem STC-Funktion (Seegangs-Enttrübung) und FTC-Funktion (Niederschlag). Die potentielle Gefahr erkennen bei einer Falscheinstellung
  • Weitere Radarfunktionen die geübt werden: Data Boxes auswerten; Cursor; Auto Gain/Tuning; Wake; Target Expansion; Guard Zone; VRM/EBL; usw.

Der Seminarleiter Peter G. Boot hat mehrere Jahre Radar-Erfahrung auf hoher See bei der britischen und südafrikanischen Handelsmarine gesammelt. Zusammen mit über 25 Jahren Erfahrung in der Radarindustrie, kombiniert er sein Wissen, um ein sehr realistisches und klar verständliches Radarseminar zu präsentieren. 

Die Teilnehmerzahl pro Seminar ist auf maximal 6 Personen begrenzt.
Die Teilnehmer sollten bitte Schreibmaterial und Navigationsbesteck mitbringen.

Teilnahmegebühr: 79 €, inkl. Messe-Eintritt

 

ZUM HAMBURG BOAT SHOW TICKETSHOP

Aktuelle News zur HAMBURG BOAT SHOW
Online Tickets
Teilen Sie uns
Newsletteranmeldung
Kontakt
Messe Friedrichshafen
Besucherservice

Neue Messe 1
88046 Friedrichshafen
Deutschland
Telefon  +49 7541 708-405
Telefax  +49 7541 708-110

E-Mail schreiben