UKW-Funkauffrischungsseminar

So. 21.10., 10:30 Uhr

Dieses Seminar bietet allen Freizeitskippern die Gelegenheit, ihr Wissen wieder aufzufrischen und ihr funktechnisches Englisch vor der nächsten “Seefahrt“ nochmals zu üben, damit Sie das Funkgerät ohne Hemmungen benützen können. Das ist wichtig, denn auf See ist jeder ein Teil des gesamten maritimen Funkverkehrs. Einmal die Leinen losgelegt, bleibt keine Zeit mehr zum Üben.

Es ist auch ideal für Segler und Motorbootfahrer, die kurz vor einer SRC UKW-Funkprüfung stehen.

Das Seminar ist praxis-orientiert, das heißt alle Teilnehmer bekommen viel Übung an originalen UKW-Funkgeräten, bei einem Gerät pro Person. Alle Schalter und Funktionen am DSC UKW-Funkgerät werden Ihnen ausführlich nochmals erklärt.

Die Geräte sind miteinander vernetzt, sodass die Kommunikation zwischen den "Funkstationen" ähnlich wie auf See möglich ist. Typische Szenarien aus der Seepraxis werden in Englisch geübt und anschließend zusammen diskutiert, wie zum Beispiel: Routinegespräche, Sicherheits- und Dringlichkeitsmeldungen, und natürlich auch der Notfall. 

Folgende typische Szenarien werden in Englisch geübt:

  • Sie fragen in einer Marina nach einem Liegeplatz
  • Sie senden eine Notfallmeldung per DSC
  • Sie fragen nach dem Wetterbericht
  • Sie vertiefen das phonetische Alphabet und das Nutzen der bekannten "Procedure"-Wörter.
  • Sie haben einen Motorschaden in einer viel befahrenen Schifffahrtsstraße
  • Sie beobachten einen schwimmenden Container.
  • Ein Crewmitglied ist verletzt und Sie benötigen ärztlichen Rat
  • Sie müssen ein Mayday-Relay senden
  • Sie hören eine Notfallmeldung. Wie verhalten Sie sich? etc.

Das Seminar wird ohne Prüfung und ohne Zertifizierung durchgeführt.

Der Seminarleiter Peter G. Boot ist britischer Staatsbürger und spricht fließend Deutsch. Er ist jahrelang als Funkoffizier in der britischen und südafrikanischen Handelsmarine zur See gefahren und ist anerkannter SRC-Instruktor und Prüfer.

Die Teilnehmerzahl pro Seminar ist auf maximal 6 Personen begrenzt.
Die Teilnehmer sollten bitte Schreibmaterial mitbringen.

Teilnahmegebühr: 79 €, inkl. Messe-Eintritt

 

Zum HAMBURG BOAT SHOW TICKETSHOP

Aktuelle News zur HAMBURG BOAT SHOW
Online Tickets
Teilen Sie uns
Newsletteranmeldung